« »

Gravierlaser Lasermarkieren Lasergravieren Lasergravur Laserbeschriftung auf Metall für Schlüsseldienst und Juwelier

Markierung per Hammerschlag mit Maschine

Markierungen durch einen Schlagstempel aus Hochleistungsschnellstahl erreicht eine maximale Frequenz von 80 Schlägen pro Sekunde auf das Material, das sehr laut sein kann und die Nachbarschaft stark beinträchtigen kann, hier haben wir zur besseren Einschätzung eine Silca Marker 2000 Tonaufnahme 49 Sekunden erstellt.

Gravier- Fräsmaschiene

Gravuren sind Einschneidungen von Ornamenten, Schriften und Verzierungen in Metallen, wie z. B. Messing, Kupfer und Silber; Stahl, Glas, Stein, und anderen festen Werkstoffen, dies kann ebenfalls bei den Gravierarbeiten zu erheblichen Streitigkeiten führen mit den anliegenden Bewohnern aufgrund der Lautstärke der Maschine hinsichtlich gerade wenn Namensschilder Türzylinder und Schlüsselrohlinge graviert werden die einige Zeit dauern können, ist die Maschine ebenfalls nicht Vermieterfreundlich, hier wurde zur besseren Einschätzung ein Gravier- Fräsmaschiene Tonaufnahme 27 Sekunden erstellt.

Lasergraviermaschine

Unter den Laserbeschriftungsmaschinen ist das Beschriften oder Markieren von verschiedenen Materialien wie zum Beispiel von Türzylindern, Schildern usw. unter der besonderen Hilfe eines intensiven Laserstrahls geräuschlos sowie für den der unmittelbar vor der Maschine steht sehr erholsam hinsichtlich wegen des dauerhaften Einsatzes, im Gegensatz zum Laserdruck, bei dem mit einem schwachen Laserstrahl nur der Pigmentauftrag auf dem bedruckten Material gesteuert wird, wird bei der Laserbeschriftung das beschriftete Material selbst verändert, für Gravuren auf Kunststoff, Holz und Metallen mit geringem Reflexionsvermögen geeignet. Das Verfahren und der Energieeinsatz hängen daher vom Material ab. Laserbeschriftungen sind wasser- und wischfest und sehr dauerhaft. Sie können schnell, automatisiert und individuell erzeugt werden, weshalb das dieses Verfahren gerne zur Nummerierung von Einzelteilen verwendet wird, aber das besondere hier ist die Maschine ist sehr Vermieterfreundlich und erhält die gute Nachbarschaft, selbst, das Anbringen von sehr kleinen maschinenlesbaren Kennzeichnungen wie zum Beispiel dem QR-Code oder dem DataMatrix-Code direkt auf Produkten ist hiermit möglich, möchte man doch immer auf den neusten Stand sein und mit der Zeit gehen damit die Kunden immer wieder gerne kommen.

Lasermarkierungen werden zur Kennzeichnung oder fortlaufenden Nummerierung von Einzelteilen verwendet das für Schlüsseldienste sehr Interessant ist, aber auch der industriellen Anwendung hinsichtlich von maschinenlesbare Barcodes, Aufdruck von Haltbarkeitsdaten, Tachometerscheiben oder Kennzeichnungen auf Tabletten usw. oder Dreidimensionale Bilder im inneren von Glas ist eine schöne Geschenkidee, daher werden Sie sehr staunen was diese Maschine alles kann und geräuscharm, dazu wurde ebenfalls eine Klicken für weitere Informationen Tonaufnahme 15 Sekunden erstellt, überzeugen Sie sich selbst und rufen Sie uns gerne an.